Kurz vor dem zweiten Geburtstag von Little H hatte ich beschlossen, dass es so langsam an der Zeit zum Trockenwerden war. Nicht weil ich mein Kind dazu drängen wollte, sondern einfach weil sie starkes Interesse gezeigt hatte. Außerdem hatte ich mich mit ein paar meiner amerikanischen Freundinnen über ihre Erfolgsgeschichten unterhalten: ihre Kinder hatten es innerhalb von drei Tagen geschafft, über Tag windelfrei zu sein.