#15 Künstliche Befruchtung – ein Eingriff in die Natur? [Kinderwunsch]

 
 
00:00 / 19:55
 
1X
 

Leider müssen sich viele Paare mit unerfülltem Kinderwunsch diverse unangenehme Kommentare und Sprüche anhören. Beispielsweise auch, dass eine künstliche Befruchtung ein Eingriff in die Natur sei und man es doch besser lassen sollte, denn dann soll es wohl nicht sein. In dieser Folge gehe ich zunächst genauer auf die IVF und ICSI ein, und erkläre, warum man sich von solchen Sprüchen nicht verunsichern lassen sollte.

Liebste Grüße,

eure Bine

_____________

Fragen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge? Ich freue mich von dir zu hören! [email protected]

Außerdem findest du mich unter: mamafieber.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.