Beiträge

Wehen in der 37. SSW

Ab ins Krankenhaus? Wehen in der 37. SSW

Plötzlich schmerzte es ganz doll im Rücken, alles spannte sich an und es tat ziemlich weh. Das waren sie also, meine Wehen. In mir brach eine leichte Panik aus. Oh nein, du bist überhaupt nicht ready! Warum ausgerechnet heute? Du hast heute deinen Schwager an den Flughafen gebracht! Muss ich die Maus gleich wecken? Hab ich für sie denn alles gepackt? Was habe ich sonst noch vergessen?

Meine 5 größten Ängste vor der 2. Geburt

Wenn ich an die erste Geburt zurück denke, dann kann ich mich glücklich schätzen: es gab keinerlei Komplikationen und zwischen der ersten Wehe und dem ersten Schrei unserer Tochter mussten nur 5 Stunden vergehen. Also alles in allem eine einfache Geburt. Und trotzdem sind sind sie da, dieses Ängste vor der zweiten Geburt.

Tipps gegen Ängste im ersten Trimester

Kaum hat man erfahren, dass man mit seinem Wunschkind schwanger ist, da kommen sie schon: die ersten Ängste, dass irgendetwas schief gehen könnte. Ich glaube, dass wir das alle kennen. Vermutlich haben wir alle mindestes eine Freundin, die ihr Kind im ersten Trimester verloren hat. Zugegeben, die Angst vor einer Fehlgeburt ist berechtigt, schließlich ist das Risiko im ersten Trimester besonders hoch. Doch was kannst du tun, wenn dich deine negativen Gedanken verrückt machen?

Podcast

#11 38. SSW, Wehen und Ängste vor der Geburt [Schwangerschaft]

Heute erzähle ich euch von meiner 38. Schwangerschaftswoche, diversen Wehwehchen, meinen Wehen und meinen Ängsten vor der zweiten Geburt.