Beiträge

Bloggende Mama - wieso, weshalb, warum?

,
Wie ihr sicherlich wisst bin ich nicht nur Mama sondern auch Hausfrau. Und es ist nicht immer einfach eine Hausfrau zu sein. Das fängt mit dem Wort Hausfrau an und endet mit zahlreichen stinkenden Windeln und Wutausbrüchen. Nein, Spaß beiseite. Ich bin so froh, dass ich die Zeit zuhause mit meiner Tochter verbringen darf und sie nicht mit 6 oder 8 Wochen in Betreuung geben musste. Ich weiß zu schätzen, dass das finanziell überhaupt möglich ist und bin super dankbar dafür. Hut ab für alle Mamas da draußen, die sich nicht nur um ihre Kinder kümmern, sondern so ganz nebenbei auch noch vollzeit arbeiten müssen. Ihr rockt. Alleinerziehend? Ihr rockt noch mehr.

Podcast

Mamafieber Podcast Banner - Kind und Familie

#7 Hausfrau - und was machst du sonst so? [Kind & Familie]

Diese Folge widme ich dem Thema Hausfrauendasein.